über mich

Stefan Wirsing

über mich

Stefan Wirsing

Ausbildungen die meine Arbeit beeinflussen:

Abschluss in Integrativer Gestalttherapie am Eichgrund Institut nach DVG

Abschluss als staatlich anerkannter Physiotherapeut

Fortbildungen in Prä- und Perinataler Traumatherapie bei Dr. William Emerson

Abschluss als Psychologischer Berater

Seit vielen Jahren externe Lehrtherapie in Gestalttherapie und Eigentherapie

Arbeit mit dem inneren Richter nach Byron Brown

Regelmäßige Fortbildungen, zwei mal pro Monat, in der Klinik Heiligenfeld, zu verschiedenen Themen der Psychotherapie

Wöchentlich ärztliche Supervision in der Klinik Heiligenfeld

Mehrere Fortbildungen in Integrativer Manualtherapie

2024 Start der Ausbildung Gestalt und Traumatherapie

Erfahrungen die meine Arbeit inspirieren und tragen:

Die Arbeit als ganzheitlicher Physiotherapeut in verschiedenen Institutionen und als Freiberufler über mehr als 10 Jahre.

Gruppen und Einzelbegleitung von Menschen mit Depressionen, Burnout, Essstörungen, PTBS, Angststörungen und Persönlichkeitsstörungen als Kreativtherapeut(Körperpsychotherapie) in der Psychosomatischen Klinik Heiligenfeld seit Januar 2020.

7 Jahre Arbeit als Verkaufsleiter, im Vertrieb und zuständig für Schulungen bei einem großen Barfußschuhanbieter.

Zwischen 2009 und 2012 tägliche intensive Selbsterforschung mit den Konzepten des Advaita Vedanta, Zen-Praxis, Kontemplation, Körperarbeit, Schweigeretreats, Kontakt und Beziehungsarbeit in einer Sangha in Berlin. Diese Arbeit prägt meine tägliche Praxis noch heute.

Seit 2016 Leitung der Praxis für Selbsterforschung und Gesundheit in Bad Kissingen zusammen mit meiner Frau Johanna. Seminare, Gruppen- und Einzelsitzungen zur Unterstützung eines authentischen und stimmigen Lebens stehen im Mittelpunkt der Arbeit.

Das sagen andere über Stefan

{

Lieber Herr Wirsing, sie sind ein großartiger Therapeut! Ich fand es immer wunderbar, wie sie die Gruppe mit Ruhe Kraft und Klarheit geleitet haben. Die Einzelsitzungen haben meine Erkenntnisse vom Kopf ins Gefühl gebracht. Ich habe die wichtige Erfahrung gemacht, zur Kraft in meinem Bauch Ja zu sagen. Vielen Dank — K. R.

{

Im Kontakt mit Stefan ist lebendige Stille sehr schnell spürbar. — Jan

{

Stefans Präsenz erzeugt in mir eine unbeschreibliche Art von Ruhe. — Doris

{

Ich habe schon sehr viele Bücher gelesen und Seminare besucht, der Unterschied bei Stefan ist, dass ich das erfahrene wirklich in den Alltag umsetzen kann. Dafür verspüre ich eine unendliche Dankbarkeit. — Anita

{

Ich habe mich bei Stefan sehr gut aufgehoben gefühlt. Er hat mich sehr gut begleitet. — Irene

{

Herzlichen Dank für ihre Ruhe, Geduld und wertschätzende Art sowie die Klarheit, mit der Sie Dinge auf den Punkt bringen. Ihre Impulse haben mich bestärkt und von mal zu mal mehr Sicherheit gegeben im setzen meiner Grenzen, im Umgang mit meinen Bedürfnissen und Gefühlen. — G. T.

{

Lieber Herr Wirsing, vielen Dank von Hirn, Herz und Hara für ihr Wissen über Menschen und die Arbeit mit Menschen. An meiner "Wiederbelebung" haben sie ganz großen Anteil. Alles Gute wünsche ich ihnen. — D. D.

{

Lieber Herr Wirsing, sie haben viel dazu beigetragen, dass ich wieder Mut gefasst habe, mein Leben auch mit den Schwierigkeiten darin anzupacken! Ich habe von ihnen sehr hilfreiche praktische Möglichkeiten erfahren! Ich schätze sich als sehr einfühlsamen und unterstützenden Therapeuten! Danke! — J. B.

{

Stefan wirkt authentisch. Ich habe bei ihm das Gefühl, dass er wirklich lebt was er vermittelt. Das ist für mich sehr inspirierend. — Helmut

{

Wollen wir das Leben unmittelbar erfahren, wollen wir spüren, wie es in uns pulsiert und lebt, bedarf es des Schrittes ins Ungewisse. Doris Zölls